Zurück zur USA-Karte

Neuengland Reisen | Mehr als Indian Summer

Fragen zu Hotels
in Neuengland?

Neuengland ist einzigartig und einmalig schön. Die sechs Staaten im Nordosten der USA bieten das komplette Angebot für interessante und erholsame Ferientage. Zerklüftete Küsten, idyllische Dörfer, unendliche Wälder, kristallklare Flüsse, Berge und Seen stehen Ihnen in dieser abwechslungsreichen Region zur Auswahl. Naturliebhaber und Feinschmecker werden sich hier wohl fühlen.

Die Geburtsstätte der USA ist bekannt für unvergessliche Indian Summer Erlebnisse und bietet neben charmanten Ortschaften zahlreiche traumhafte Naturbilder.

Neuengland. Reisezeit und Klima.

Die New England Staaten im Nordosten weisen ganzjährig meist ein relativ wechselhaftes Wetter auf. Das Klima ist vergleichbar mit England, nur ein wenig extremer. D.h. die Sommer sind wärmer, die Winter hingegen kühler. Zudem können die Temperatursprünge an einem Tag sehr gross sein. Im Vergleich zu England ist die Region über das Jahr gemittelt etwas regen- und schneereicher. Dabei verteilen sich die Niederschläge ziemlich gleichmässig auf alle Monate.

Der komplette Nordosten kann im Winter und stellenweise auch im Frühling von Kältewellen heimgesucht werden, oft fällt dann auch viel Schnee. Je weiter nördlich, desto kälter und schneereicher kann es dabei sein. Mehr Schnee gibt es in Höhenlagen (Bsp. nördliche Appalachen zwischen 1200 und 1800 m.ü.M). Dort sind die Winter sehr viel länger schneereich, hier findet man auch einige gute Skigebiete.

Die Sommer können grundsätzlich recht heiss und ziemlich schwül werden. Als vielleicht unangenehm können solche Hitzeperioden in den Grossstädten empfunden werden, wo die Hitze relativ drückend sein kann. Im Sommer sind Gebiete wie die nördlichen Appalachen und das hügelige Hinterland daher beliebte Rückzugsgebiete.

In den Ebenen und an den Küsten erhält der Nordosten im Winter bis zu fünf Sonnenstunden, im Sommer bis zu zehn Stunden. An der Küste kann der Nebel die Anzahl Sonnenstunden lokal mindern.

Der beliebte Indian Summer findet in der Regel im Spätsommer/Herbst ab ca. Anfang/Mitte September bis Mitte/Ende Oktober statt. Während dieser Zeit zeigen sich die Laubwälder in einer unglaublichen Farbenpracht. Die Berkshires zählen zu den Hochburgen im Indian Summer.