043 500 60 30

Mo-Fr 10-12 / 13-17 Uhr

Zurück zur Übersicht

Western Bonanza, 18 Tage

ab CHF 3285.- pro Person

18 Tage/17 Nächte ab/bis San Francisco

Highlights:
San Francisco entdecken
Rocky Mountains
Vielfältige Naturschönheiten der Westküste
Yellowstone & Grand Canyon
Spielerstadt Las Vegas
Pulsierendes Los Angeles

Western Bonanza, 18 Tage

 

Diese aussergewöhnliche Rundreise führt Sie durch die Rocky Mountains zu den berühmten Nationalparks des Westens. Einzigartige Vulkanlandschaften, atemberaubende Wüstenlandschaften und fantasievolle Felsformationen. Diese abwechslungsreiche und spektakuläre Rundreise garantiert unvergessliche Eindrücke.

1. Tag: San Francisco
Ankunft in San Francisco. Transfer in eigener Regie zum Hotel, wo Sie am Abend ihre Reiseleitung kennenlernen. 2 Übernachtungen in San Francisco.

2. Tag: San Francisco
Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag: San Francisco - Lake Tahoe – Reno
Sie werden einen Stopp in der Altstadt von Sacramento machen, die einst das geschäftige Zentrum des Goldrausches und die Endstation des Pony Expresses war. Weiter geht es zum Lake Tahoe der halb im Staat Kalifornien und halb in Nevada liegt. Übernachtung in Reno.

4. Tag: Reno - Elko - Twin Falls
Sie durchqueren heute die Black Rock Desert und die Sagebrush Plains. Entlang des oft ausgetrockneten Humboldt Flusses, der von den frühen Pionieren mit ihren Wagenzügen als Weg benutzt wurde, erreichen Sie die Stadt Elko. Übernachtung in Twin Falls.

5. Tag: Twin Falls - Yellowstone N.P.
Die heutige Etappe führt Sie durch das zerklüftete Lava Gebiet am Snake River. Sie haben Zeit für einen Stopp im Craters of the Moon National Monument. Am späten Nachmittag erreichen Sie dann den ältesten Nationalpark der USA. 2 Übernachtungen in West Yellowstone.

6. Tag: Yellowstone N.P.
Geysire, Dampffontänen und heisse Quellen sind nur einige der Highlights des Parks. Halten Sie Ausschau nach wilden Tieren: Bisons, Elche und Bären streifen durch die Wiesen des Tals.

7. Tag: Yellowstone N.P. - Salt Lake City
Heute erreichen Sie, nach einer wunderschönen Fahrt durch die Grand Tetons, die Mormonen-Stadt Salt Lake City. Stadtrundfahrt und Übernachtung in Salt Lake City.

8. Tag: Salt Lake City – Moab
Nutzen Sie den Vormittag um Salt Lake City für sich zu entdecken, bevor die Fahrt weiter geht nach Moab. 2 Übernachtungen in Moab.

9. Tag: Moab - Arches N.P. – Canyonlands
Die Reise führt Sie heute in zwei der beeindruckendsten National Parks: Den Arches N.P. mit seinen über 2000 Bögen aus Sandstein und den Canyonlands N.P. mit seinen Hunderten von Canyons, Ebenen und Kegeln.

10. Tag: Moab - Bryce Canyon N.P.
Der Capitol Reef N.P. wurde gegründet um ein geologisches Wunder zu schützen, eine 100 Meilen lange Erdfalte. Weiterfahrt zum Bryce Canyon. Hier erwartet Sie eine vielfarbige Welt aus Sandsteingipfeln und Spitzen. Übernachtung in Bryce.

11. Tag: Bryce Canyon N.P. - Lake Powell - Grand Canyon N.P. – Flagstaff
Erster Stopp ist der Stausee Lake Powell, ein Wassersport Eldorado. Weiter fahren Sie in den Süden durch die Painted Desert, zum südlichen Rand des Grand Canyons. Fakultative Rundflüge über den Canyon. Übernachtung in Flagstaff.

12. Tag: Flagstaff - Las Vegas
Heute erwartet Sie die Welthauptstadt der Unterhaltung. 2 Übernachtungen in Las Vegas.

13. Tag: Las Vegas
Sie haben heute den ganzen Tag Zeit, Las Vegas auf eigene Faust zu erkunden. Gehen Sie einkaufen oder versuchen Sie Ihr Glück in einem der Casinos.

14. Tag: Las Vegas - Los Angeles
Sie fahren heute durch die Mojave Wüste, dessen Landschaftsbild von Joshuabäumen geprägt ist. Nach Ihrer Ankunft in Los Angeles machen Sie eine Stadtrundfahrt durch Hollywood, über den Sunset Strip und Teile von Beverly Hills. 2 Übernachtungen in Los Angeles.

15. Tag: Los Angeles
Der Tag gehört Ihnen, um Los Angeles auf eigene Faust zu entdecken. Es empfiehlt sich ein Bummel durch die bekannte 3rd Street in Santa Monica sowie ein Besuch beim Santa Monica Pier.

16. Tag: Los Angeles - Malibu - Santa Barbara - Pismo Beach
Am Morgen verlassen Sie Los Angeles und fahren auf dem malerischen Pacific Coast Highway No 1. Übernachtung in Pismo Beach.

17. Tag: Pismo Beach - Carmel/Monterey - San Francisco
Besuchen Sie Montereys historische Cannery Row, die Strasse ruft immer noch Bilder einer vergangenen Ära hervor. Später besuchen Sie Carmel, einen Zufluchtsort für Künstler und Filmstars, der auch das Zuhause des Ex-Bürgermeisters Clint Eastwood ist. Am späten Nachmittag erreichen Sie San Francisco, wo Ihre Reise endet.

18. Tag: San Francisco
Individueller Transfer zum Flughafen und Ende der Rundreise.

*************************************************************************************************

Inbegriffen
Rundreise mit lokaler deutsch sprechender Reiseleitung
Fahrt im modernen, klimatisierten Reisebus
17 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels
4x Frühstück
Stadtrundfahrten in San Francisco, Sacramento, Salt Lake City und Los Angeles
Gepäckservice (1 Koffer pro Person)
Nationalparkgebühren
Ausführliche Reisedokumentation
Taxen und Steuern

Nicht inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz
Mahlzeiten & Getränke
Optionale Ausflüge
Trinkgelder für Fahrer und Reiseleiter

Gruppengrösse
Max. 50 Personen

Reisedaten
Diese Reise findet an fixen Daten statt, die Ihnen unsere Amerika Spezialisten gerne auf Anfrage bekannt geben.

Preis
18 Tage/17 Nächte im DZ ab CHF 3285.- pro Person, Gruppenreise

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen
Ok