Zurück zur Südwesten-Karte

Tucson Reisen | Studentisches Nachtleben und Museen

Top Resorts in Tucson

Es waren die Tohono-O’Odham-Indianer, die Tucson den Namen gaben. Sie nannten den Ort im Süden von Arizona „Chuk Shon“, was in ihrer Sprache „Schwarze Vorberge“ bedeutete. Tucson ist in der Tat von Bergen umgeben, die sich bis in Höhen von 2'800 Metern erheben. Zu beiden Seiten des Santa Cruz Rivers hat sich eine lebendige Universitätsstadt entwickelt. Das studentische Nachtleben mit Musikkneipen und Clubs breitet sich unmittelbar am Campus aus. Berühmt ist in Tucson das Museum of Art, eine Kunstsammlung mit interessanten Skulpturen und Bildern. Die Arizona Opera an der Mountain Avenue öffnet ihre Tore von Oktober bis April. In unmittelbarer Nähe der Stadt sollte man den Colossal Cave Mountain Park mit der weltweit grössten trockenen Höhle und ihren besonderen Lichteffekten besuchen.

ab CHF 54 .- pro Person

Diese charmante Lodge ist im Stil einer Hacienda gestaltet und überzeugt durch die freundliche und charmante Atmosphäre.

ab CHF 57.- pro Person

Erstklassresort am Fusse der Santa-Catalina-Berge. Hier finden Sie ein Paradies zum Entspannen und Geniessen.