Kundenfeedback | Ferien im Sportort Iso Syöte

bereiste Iso Syöte, Lappland

A. Huser

Um es gleich vornweg zu nehmen: Wir hatten wunderschöne Ferien in Finnisch Lappland und waren rundweg zufrieden! Es hat alles wunderbar geklappt und die Staff vom Hotel war wirklich sehr freundlich und zuvorkommend, trotz der Umstände. Und wir konnten sogar den Abreisetag noch einmal auskosten, indem wir bis zur Abholung (direkt bei unserem Blockhaus!) in diesem bleiben konnten.

Iso-Syöte ist ein kleiner Sportort, beherbergt vorwiegend finnische Gäste und ist deutlich weniger überloffen als bspw. Äkäslompolo. Es gibt ein gut präpariertes Loipennetz von rund 120km, und auch hier sind nicht allzu viele andere Menschen anzutreffen. Es gibt sogar eine kleine Loipe oben auf dem Hügel, so kann man sich den anstrengenden Anstieg auf den Berg hoch sparen. 

Das Angebot vom Hotel selbst bzgl. Aktivitäten ist ausreichend gross genug, manchmal ist es ja auch schön gerade nichts zu tun. 

Sie merken wohl, wir würden jederzeit wieder hier Ferien verbringen :-). Wir hatten Glück und konnten sogar Nordlichter sehen - wie beeindruckend. Nochmals vielen Dank für Ihre Bemühungen! Wir werden bestimmt eine nächste Reise finden :-)